Ausschreibung 2018

Flyer 2018

Veranstalter:

UTV Summerau (http://www.utvsummerau.at)

Ort:

Summerau – Clubhaus UTV Summerau

Startzeiten:

14:00 Uhr – Knirpse – 250m
14:20 Uhr – Kinder – 500m
14:50 Uhr – Jugend – 1300m
15:30 Uhr – Hauptlauf – 6900m
15:30 Uhr – Nordic-Walker – 6900m

Startgeld:

Knirpse – frei
Kinder/Jugend – € 3,00 (Nachnennung € 7,00)
Hauptlauf/Nordic-Walking – € 8,00 (Nachnennung € 12,00)

Die Startgebühr wird bei der Startnummernausgabe eingehoben.
Im Startgeld ist ein Getränk gratis enthalten.

Nennschluss:

19. September 2018 oder bei Erreichung der maximalen Teilnehmerzahl.
Nachnennungen sind bis eine Stunde vor dem jeweiligen Start möglich

Startnummernausgabe:

Startnummernausgabe ab 13 Uhr bis spätestens 30 Minuten vor dem jeweiligen Start
ACHTUNG NEU! 
Es besteht die Möglichkeit die Startnummern bereits am Freitag, 21.9.2018 zwischen 16 und 18 Uhr im Clubhaus abzuholen

Team- und Feuerwehrteamwertung

Ein Team besteht aus 3 Teilnehmern. Die Teilnehmer laufen im Hauptlauf in ihrer jeweiligen Klasse und werden danach zusammengefasst.
Es gibt eine Herren-, Damen-, Mixed- und auch eine eigene Feuerwehrteamwertung

Bewerbe:

Summerauerwertung* (weiblich und männlich)
Gästewertung (weiblich und männlich)

Knirpse -> 2013 u. jünger
Kinder 1 -> 2011 – 2012
Kinder 2 -> 2009 – 2010
Kinder 3 -> 2007 – 2008
Jugend 1 -> 2005 – 2006
Jugend 2 -> 2003 – 2004
HAUPTLAUF
Junioren -> 1999 u. jünger
AK -> 1989 – 1998
AK 30 -> 1979 -1988
AK 40 -> 1969 – 1978
AK 50 -> 1959 – 1968
AK 60 -> 1958 u. älter

* Summerauer sind jene Personen die in Summerau wohnhaft bzw. geboren oder UTV Mitglieder sind.

Siegerehrung:

Knirpse/Kinder/Jugend: ca. 17:00 Uhr beim Clubhaus UTV Summerau
Hauptlauf + NordicWalker: ca. 18:30 Uhr in der hallesummerau  anschl. Oktoberfest

Läufe in der Umgebung:

25.08.18 – 1. Freistädter City Dirt Run (www.tripowerfreistadt.at)

TEILNAHMEBEDINGUNGEN / HAFTUNGSAUSSCHLUSS:

Startberechtigt ist jede/r rechtzeitig angemeldete LäuferIn

Die Durchführung des Summerauerlaufes erfolgt durch den Veranstalter UTV Summerau.

Mit der Anmeldung willigt der/die TeilnehmerIn in eine maschinelle Speicherung und Verarbeitung seiner/ihrer personenbezogenen Daten zum Zwecke der Durchführung der Veranstaltung ein. Der/die TeilnehmerIn erklärt sich weiters damit einverstanden, dass die im Zusammenhang mit seiner/ihrer Teilnahme an der Veranstaltung gemachten Fotos, Filmaufnahmen, Videos und Interviews in Rundfunk, Fernsehen, Werbung, Büchern, fotomechanischen Vervielfältigungsstücken und DVDs, zu veranstaltungsbezogenen Werbezwecken oder dergleichen ohne Vergütungsansprüche, ebenso wie die in der Anmeldung genannten Daten und die Laufergebnisse verbreitet, veröffentlicht oder genutzt werden.

Ein Verändern der Startnummer sowie eine Weitergabe an dritte Personen führt zur Disqualifikation des Teilnehemers/der Teilnehmerin.

Ein Begleiten der Läuferinnen und Läufer durch nicht am Laufbewerb teilnehmenden Personen ist verboten und führt zur Disqualifikation des Läufers/der Läuferin. Die TeilnehmerInnen haben den Weisungen der Ordnungskräfte und des Rennleiters Folge zu leisten.

Jede/r TeilnehmerIn hat dafür zu sorgen, dass er/sie andere TeilnehmerInnen nicht gefährdet. Der Veranstalter ist berechtigt, TeilnehmerInnen, die durch undiszipliniertes Verhalten andere gefährden, von der weiteren Teilnahme an der Veranstaltung auszuschließen.

Die Veranstaltung findet bei jeder Witterung statt.

Der Veranstalter ist berechtigt, aus welchen Gründen auch immer, die Veranstaltung abzuändern oder aus wichtigen Gründen (insbesondere aufgrund höherer Gewalt oder behördlicher Auflagen) abzusagen. Im Falle der Absage der Veranstaltung aus Umständen, die nicht in der Sphäre des Veranstalters liegen, wird den Teilnehmern die Anmeldegebühr nicht zurück erstattet.
Bei Verhinderung bzw. Nichtteilnahme des Teilnehmers oder der Teilnehmerin an der Veranstaltung besteht kein Anspruch auf Rückerstattung der Anmeldegebühr.

HAFTUNGSAUSSCHLUSS

Die Teilnahme an der Laufveranstaltung „Summerauerlauf” erfolgt freiwillig, ausschließlich in Eigenverantwortung und auf eigene Gefahr. Jeder/r TeilnehmerIn ist sich bewusst, dass die Teilnahme am Lauf mit Risiken und Verletzungsgefahren, insbesondere durch Stürzen, Stolpern, Ausrutschen  oder einen Fehltritt verbunden ist. Jede/r TeilnehmerIn hat selbst für einen entsprechenden Versicherungsschutz zu sorgen. Mit Übernahme der Startunterlagen erklärt jede/r TeilnehmerIn verbindlich, dass gegen seine/ihre Teilnahme keine gesundheitlichen Bedenken bestehen.

Vom Veranstalter wird keine Haftung für Sachschäden jeglicher Art übernommen. Dies gilt auch für abhanden gekommene Bekleidungsstücke und andere Gegenstände sowie für Fehler in der Zeitnehmung. Der/die TeilnehmerIn stellt den Veranstalter ausdrücklich von sämtlichen Haftungsansprüchen frei, die im Zusammenhang mit der Laufveranstaltung gleich ob aus Eigen- oder Fremdverschulden oder sonstigem Grund, gegen  UTV Summerau, deren gesetzliche Vertreter, Erfüllungs- oder Besorgungsgehilfen, entstehen.

Weiters stellt der/die TeilnehmerIn den Veranstalter, Ausrichter und die Helfer von jeglicher Haftung gegenüber Dritten für von ihm/ihr verursachte Schäden im Rahmen seiner/ihrer Teilnahme an der Laufveranstaltung frei. Den Haftungsausschluss erkennt jede/r Teilnehmer/in mit seiner/ihrer Anmeldung an. Dieser Haftungsausschluss gilt auch für Begleitpersonen.

Satz- und Druckfehler bleiben vorbehalten.

Mit seiner/ihrer Anmeldung bestätigt der/die TeilnehmerIn die Richtigkeit seiner/ihrer Daten und anerkennt die Teilnahmebedingungen. Insbesondere erklärt der/die TeilnehmerIn mit der Anmeldung, dass er/sie den Haftungsausschluss sorgfältig und im Einzelnen durchgelesen hat und mit derem Inhalt ausdrücklich einverstanden ist. Die Anmeldung bekommt zudem erst Wirksamkeit wenn die Startgebühr beim Veranstalter eingegangen ist.

Der Organisator lehnt jede Haftung ab.